Gewerbeverein lädt zu einer Weinreise

Selbstverständlich lädt Lorant Herrenmode auch zu einer Weinreise durch die Nacht ein, die Aktion geht wieder einmal vom Gewerbeverein Beckum aus. Während des Moonlight-Shoppings am Freitag den 25. September, in der Zeit von 18 bis 23.11 Uhr stattfindet, haben die Geschäfte von 50 Gewerbevereins-Mitgliedern ihre Pforten geöffnet.

Eintrittskarte zu diesem Wein-Genuss ist das neue Sommelier-Glas mit einem Beckumer Karnevalsmotiv aus dem Jahr 1936. „Das Glas gibt es in einer limitierten Auflage von 1250 Stück. Einmal einschließlich der dazugehörigen Umhängetasche zum Preis von sechs Euro gekauft, ist dieses Glas die Eintrittskarte für die Weinreise. In allen beteiligten 50 Geschäften können die köstlichen Rebensäfte ganz nach Belieben probiert werden. Natürlich werden auch alkoholfreie Getränke angeboten, stellte der Gewerbeverein fest.

Das neue Sommelier-Glas, es ist übrigens das vierte mit einem Karnevalsmotiv versehene Objekt der Serie und von Sammlern begehrt, wird am Freitag erst ab 18 Uhr verkauft.

Für die Vorbereitung der Weinreise zeichneten in diesem Jahr Doris Porombka und Reinhard Northoff verantwortlich, die gestern auch das Rahmenprogramm vorstellten. Die Band „Fairwind“ wird ebenso durch die Stadt ziehen wie die Bruderschaft der Beckumer Bauknechte mit ihrer Drehorgel. Zudem sind ab 18 Uhr Nachtwächter-Führungen im Angebot.

 

Share Button